Dr. Martin Schössler

Managing Partner, Founder

Martin Schössler arbeitet mit Schwerpunkt als Management-Berater.
Zuvor war er als Director Public Sector bei Frost & Sullivan und als Senior Manager, Finanz- und Regierungssektor bei The Economist (EIU) tätig. Seine Karriere begann bei Germany Trade and Invest/IIC, wo er persönlicher Berater des CEO und weiterhin zuständig für den Anteil Investment Promotion der Initiative ``Deutschland - Land der Ideen“ war.
Er ist international gefragter Experte und Speaker für Fragestellungen und Ausblicke in den Themenfeldern digitale Transformation, Industrie 4.0 sowie Public Sector.
Expertise: Branchenübergreifende Wachstums- und Portfoliostrategien, Private-to-Public Sector, Strategische Kommunikation. CEO und Executive Mentoring.

Direkt: schoessler@causa-c.de T. +49611-45037400

Emmanuel Ph. Jansa

Associate Partner Business Process Digitalisierung & Sales

Seit dem Jahr 1999 ist Emmanuel Ph. Jansa Experte für den digitalen Bereich und Big Data. Emmanuels Fokus liegt dabei auf Sales und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.
2013 hat Emmanuel die Digitalisierungsagentur iQuantis mit Sitz in Bratislava gegründet. Zuvor war er über mehrere Jahre bei Bureau van Dijk – Moody’s Analytics u.a. für Finanzdatenbanken und die Risk Produkte der Economist Intelligence Unit im Vertrieb für Deutschland, Österreich und CEE tätig.
Während seines Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien hat Emmanuel vollzeit den Digitalbereich bei der Agentur Temmel & Seywald in Wien geleitet und war Marketingleiter bei der digitalen Nachrichtenagentur pressetext.austria.
Emmanuel war unter anderem für Kunden wie Austrian Academy of Sciences, Samsung, das Österreichische Finanzministerium und den Medical, Energie- und Bankensektor aktiv und hat federführend an M&A Deals von in Summe 100 Mio EUR mitgewirkt.

Direkt: jansa@causa-c.de T. +49611-4503740-0

Christoph Meyden

Senior Counsel Brand Development & Positionierung

Christoph Meyden ist als langjähriger geschäftsführender Teilhaber der Agentur Avantgarde - eine der größten inhabergeführten Kommunikationsagenturen Deutschlands mit Dependancen in 10 internationalen Märkten, u.a. China, Brasilien, Dubai und England - einer der führenden Experten für Kommunikation (B2B, B2C. B2G), insbesondere Markenführung, Events und Kampagnen. So verantwortete er Kreation, Organisation und Durchführung für weit über 100 Projekte wie diverse Corporate Events, Dealer Drives, Pressekampagnen, Produkteinführungen, Social Media Aktivitäten, u.s.w., oft an der Schnittstelle zwischen Marketing und Vertrieb für Kunden wie Audi, Buena Vista International, FDP, Heinrich Bauer Verlag, Hypovereinsbank, Microsoft, MINI, 02, Puma, Philip Morris, VW.

Direkt: meyden@causa-c.de T. +49611-45037400

Dr. Frederik Mortensen MBA

Senior Advisor Healthcare, Public Sector (assoc.)

Dr. Frederik Mortensen ist Experte für Business Transformation und CAUSA Nordic Countries Representative.

Am nordischen und deutschen Markt verfügt er im Rahmen von Markteintrittsstrategien und Marktexpansion über weit reichende Erfahrungen im Bereich Business Strategy und Transformation. Dr. Mortensen ist weiterhin spezialisiert auf Beratungsleistungen für Unternehmen und Organisationen bei Market Positioning, Sales und Multichannel Communications Strategien.

Expertise:
Market & Business Intelligence (IT, Technologie und Media, Gesundheitswesen, Großhandel)
Go to Market und Transnational Business Expansion
Business Strategy und Transformation
Akademischer Werdegang:
Vor seinem Abschluss in Business Management (Executive MBA) an der Probana Business School Copenhagen promovierte Dr. Frederik Mortensen in Ethik, Philosophie und Religion an den Universitäten Kopenhagen, Heidelberg und Chicago.

Direkt: mortensen@causa-c.de T. +49611-45037400

Prof. Dr. Gerald Ebel

Senior Counsel

Prof. Dr. Gerald Ebel ist seit über 15 Jahren in der Beratung, Forschung und Entwicklung von innovativen Lösungen im Bauwesen und der Logistik tätig. Seit über 7 Jahren ist er zudem in der Lehre an Universitäten und Hochschulen tätig.
Die Entwicklung von Strategien für die Zukunft, die aus wissensbasierten Ideen, Visionen und Methoden entstehen, ist seine Leidenschaft. Diese Tätigkeiten hat er als Professor für Logistik und BWL an der FH Bielefeld, als Oberingenieur am Institut für Transportlogistik und am Fraunhofer IML in Dortmund ausgeübt. Zudem war er Geschäftsführer der REICHEL Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement, für die er bis heute als Beirat tätig ist. Gerald Ebel studierte Bauingenieurwesen an der TU Dortmund und promovierte zum Thema Baulogistik im Fachbereich Maschinenbau derselben Hochschule.

Highlight-Projekte:
DEGES
STADT ULM
LUFTHANSA
BBR
FLUGHAFEN HAMBURG
BLB NRW
HOCHTIEF
T-SYSTEMS
MAX BÖGL
KÖSTER
FRAPORT
HENKEL

Forschung für: EU, INTEREG NW, DFG, BMBF, AiF, Logistik NRW

Direkt: ebel@causa-c.de T. +49611-45037400

Thomas Blickle

Counsel Sales Enablement (assoc.)

Direkt: blickle@causa-c.de T. +49611-45037400

Rafael Porto Carrero

Senior Advisor, EU (assoc.)

Rafael Porto Carrero ist seit über zehn Jahren als Unternehmensberater und Publizist tätig. Nach Abschluss seines Studiums begann er seinen Werdegang bei der flämischen Zeitschrift Knack.

Seitdem spezialisiert er sich auf EU-Fragen, IKT und digitale Dienste, hierzu auch mit regelmäßigen Beiträgen in ``New Europe``. Neben seiner Tätigkeit für CAUSA schreibt er auch für das französische Sprachmagazin Le Vif L'Express sowie für die Tageszeitung Het Nieuwsblad. Rafael Porto Carrero können sie beinahe immer in ihrer Muttersprache kontaktieren: Er spricht sieben Sprachen und hält mehrere europäische Master-Abschlüsse.

Direkt: portocarrero@causa-c.de T. +49611-45037400